Musikgarten für Babys

 

(ab ca 4 bis 18 Monate)

 

 

 

Nächste Kurse:

 

Undenheim 24. Januar –  21. März 2018 ,

mittwochs 9:15 - 9:50 Uhr ausgebucht  

 

Undenheim 11. April –  30. Mai  2018 

mittwochs 9:15 - 9:50 Uhr ausgebucht

 

Undenheim 8. August – 26. September  2018 

mittwochs 09:15 - 09:50 Uhr

 

Undenheim 17. Oktober–  5. Dezember 2018

mittwochs 09:15 - 09:50 Uhr

 

 

Der "Musikgarten für Babys" lädt Babys bis 18 Monaten und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind "Nahrung" für Körper, Geist und Seele.

 

Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran entwickeln. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Rasseln und Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge.

 

Forschungen bestätigen inzwischen den positiven Einfluss des Musizierens auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und die Intelligenz.

 
Eine Unterrichtsstunde im "Musikgarten für Babys" wird mit folgenden Aktivitäten gestaltet: Lieder zur Begrüßung und Verabschiedung - Kniereiter und Reime - Lieder zur Körpererfahrung und Fingerspiele - Schaukel- und Wiegenlieder - Tanzlieder und Fortbewegungsspiele - Echospiele - Einsatz von einfachen Instrumenten - Spiele mit Tüchern - Musik hören.

 

 

Folgende Materialien werden benötigt:

Ein Instrumentenpaket (1 Tuch, 1 Rassel, 2 Klanghölzer), das zum Preis von € 11,50 zur Verfügung gestellt werden kann.

 

8 x 35 Min. € 65,-

 

Kursleiterin: Cécile Peralta

 

 

Kein passender Termin gefunden?
Oder das Geburtsdatum passt auf keinen bestehenden Kurs? Melden Sie sich! Bei 5 gleichaltrigen Kindern kommt ein neuer Kurs zustande.